Kostentragungsvereinbarung für den Fall des Widerrufs

a) Für den Fall der Ausübung des Widerrufsrechts wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen hat, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. In allen anderen Fällen ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.
b) Kostenfrei und versichert zurücksenden können Sie außerdem bei Erfüllung folgender 3 Bedingungen:

- Du behältst Ware im Wert von mindestens € 99,90
- Du verwendest unseren Retourendienst der Dt. Post AG/DHL 
- Du versendest von einer Annahmestelle der Deutschen Post AG/DHL in Deutschland.

c) Auch alle anderen Kunden in Deutschland können gerne unseren Retourendienst der Dt. Post AG/DHL in Anspruch nehmen. Für diesen Service berechnen wir Euro 5,49 (inklusive der jeweils gültigen MwSt.) und ziehen diesen Betrag selbstständig bei der Erstattung der retournierten Ware ab.

Die Angebote unter den Punkten b) und c) sind als freiwillige Leistungen der Zebraclub GmbH zu verstehen.

Bei Bestellung aus anderen EU- Ländern und Nicht-EU-Ländern gilt:

Für den Fall der Ausübung des Widerrufsrechts wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen hat. Unsere Kunden haben daher das Recht, ihre Vertragserklärung nach Maßgabe der nachfolgenden Widerrufsbelehrung zu widerrufen.
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ZebraClub GmbH, Ranke Straße 5-6 10789 Berlin, Telefonnummer: 030-88913395 / E-Mail-Adresse: support[at]zebraclub.store) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das jeder Warensendung beiliegenden Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Dies gilt auch für das rechtzeitige Absenden der Ware mit dem Beilegen des ausgefüllten Widerrufsformulars.

Alles Weitere zum Widerruf entnehmen Sie bitte dem Punkt Widerrufsbelehrung.